Bezirksjugendringe

Bezirksjugendringe – die Stimme der Jugendverbände auf Landkreisebene!

Aufgrund der früheren Strukturen des Lahn-Dill-Kreises gibt es hier zwei Bezirksjugendringe, nämlich den Bezirksjugendring Wetzlar-Land e. V. und den Bezirksjugendring Dill e. V. Die Stadt Wetzlar als Sonderstatusstadt hat ein eigenes Jugendamt und daher gibt es auf deren Gebiet noch den Stadtjugendring Wetzlar, der die Jugendgruppen der Stadt Wetzlar vertritt.

 

Warum überhaupt Jugendringe?

Die Jugendringe sind die jugendpolitische Vertretung aller Jungendgruppen der Vereine, Verbände, Organisationen und Initiativen im Lahn-Dill-Kreis. Sie geben Euch eine Stimme in den fachlichen Ausschüssen des Kreistages und setzen sich zum Beispiel für finanzielle Zuschüsse für die Jugendarbeit oder auch andere wichtige Themen, von denen Ihr als Jugendgruppe profitieren könnt, ein. Die Jugendringe stellen auch Spielmaterialien (Hüpfburg, Slush-eis-maschine,..) und Gerätschaften (Feldbetten,…) für die Jugendarbeit zum Ausleihen zur Verfügung.

Dies ist möglich, da ein Teil der gesammelten Gelder der Jugendsammelwoche den Jugendringen zu Gute kommt, welches sie wieder für die Jugendarbeit im LDK einsetzen!

 

Den direkten Kontakt zu den Bezirksjugendringen findest du hier:

Vorsitzender des Bezirksjugendring Wetzlar-Land e. V.:

Herr Erich Schmidt, drei.schmidt@t-online.de, 06441 75794

Vorsitzende des Bezirksjugendring Dill e. V.:

Frau Kerstin Möller, kerstin@cvjm-dillkreis.de, 0160 90587227